Japan Art Deco um 1930.

Sehr schöne und seltene Zeichnungen, bei denen ein japanischer Goldschmied versuchte, den europäischen Art Deco mit asiatischen Stilelementen umzusetzten. Er/Sie benützte stilisierten Bambus, Tempelhunde, Pfauen, Drachen und viele andere Dekore, die auch in der klassischen asiatischen Porzellanmalerei (z.B. Kutani) vorkommen.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!