Spörl, Karl,  ( 7. April 1902 - 27.3.1982 ) um 1930-70 Hof, Deutschland.

2017 konnte die GSS ca. 1400 Skizzen der Firma Spörl erwerben, hier nur ein kleiner Teil.

Die ersten Zeichnungen stammen aus der Zeit um 1930 und die letzten werden wohl aus der Zeit um 1970 sein.

Die Daten über Karl Spörl stammen von seiner Enkelin ( G. Sauerwein )

hier ein Auszug aus Ihrem Brief:


Karl Georg Friedrich(Friedrich Rufname) Spörl, geb. 7. April 1902,
gestorben am 27.3.1982

Laut Aussage meiner Mutter sind die Zeichnungen von ihm.

Dessen Vater war Karl Heinrich Spörl.Gold- und Silberarbeiter.

Werkstätte für Gold- und Silberschmuck war in Hof, Westendstrasse 8

Geburts- und Sterbedatum liegen mir momentan nicht vor, sind auch leider
nicht in den Stammbuchdaten unseres Sohns, aber wir kümmern uns darum.

Mein Großvater Friedrich Spörl kaufte das Anwesen Schillerstrasse
(Werkstätte), Ladengeschäft war Hoffmann und Spörl, Ludwigstrasse, Hof

Die Ihnen vorliegenden Unterlagen müssten vom Meister meines Opas ,
Herrn Freund, samt Werkstatt übernommen worden sein.


Vielen Dank für die Informationen

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!