Lonitzer, Adam 1557.

Originaler Holzschnitt auf Buchseite aus:

„Vollständiges Kräuter – Buch, und Künstliche Conterfeyungen der Bäumen, Stauden, Hecken, Kräutern, Geträyde, Gewürtzen, etc…“

von ADAM LONITZER, 1557

Eines der beliebtesten Kräuterbücher der Zeit. Lonitzer - Mediziner, Botaniker (1528-1586) seit 1545 Magister artium,   wurde er 1553 Prof. der Mathematik in Marburg. Das Amt des Stadtphysikus in Frankfurt/Main übte er bis zu seinem Tod aus. 1551-55 veröffentlichte Lonitzer eine bearbeitete lateinische Neuauflage des Kräuterbuchs seines Amtsvorgängers Eucharius Rößlin, dessen deutsche Fassung fast 250 Jahre lang als volkstümliches Heilpflanzenbuch benutzt wurde.      Neben Pflanzen behandelt das Werk auch Tiere, Erze, Edelsteine und Metalle


Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!